Waschmaschinen Hoover Fehlercodes Liste

Waschmaschinen Hoover Fehlercodes – Wenn in ihrer Waschmaschine ein fehler festgestellt wird, blinkt wahrscheinlich ein fehlercode. Jeder hersteller verwendet unterschiedliche fehlercodes. Wenn sie eine Hoover oder Candy waschmaschine haben, gehen sie wie folgt vor, wenn eine auf ihrer maschine erscheint. Hier ist zunächst eine kurze Erklärung, was einige gängige Hoover fehlercodes bedeuten.

Waschmaschinen Hoover Fehlercodes

  • E01 / E07. Türverriegelung.
  • E02. Füllfehler, kein Wasserzulauf.
  • E03. Abpumpfehler, kein Abpumpen möglich.
  • E04. Schwimmer schalter der Bodenwanne hat ausgelöst.
  • E05. NTC Fehler.
  • E06. Unwucht kontrolle.
  • E07. Türverriegelung/ Motor problem.
  • E08. Tachogenerator/ keine Motordrehzahl
Hoover Fehlercode Liste

Was bedeutet Fehler 8 bei einer Hoover Waschmaschine?

Ein Fehlercode E08 weist auf ein Problem mit dem Motordrehzahl sensor hin.

Was bedeutet Fehler 8 bei einer Candy Waschmaschine?

Wie bei Waschmaschinen der Marke Hoover, weist der Fehlercode E08 auf ein Problem mit dem Motordrehzahl sensor hin.

Was bedeutet der Fehlercode E03 bei einer Hoover Waschmaschine?

Ein fehlercode E03 zeigt an, dass ein problem mit dem Abflusskreislauf aufgetreten ist. Dies bedeutet normalerweise, dass etwas in der Pumpe klemmt.

Was bedeutet Fehlercode E16 bei einer Hoover Waschmaschine?

Ein E16 Fehlercode bedeutet, dass ein Problem mit der Heizungsisolierung vorliegt, das zum auslösen Ihres sicherungskasten und anderen zufälligen zyklus fehlern führen kann, aber ohne den austausch ihrer heizung ist es schwer zu beweisen.

Wenn Ihre Maschine keine Digitalanzeige hat und auf dem Bedienfeld ein regelmäßig blinkendes Licht angezeigt wird, die entsprechende Nummer des Fehlercodes. Jetzt trenne ich die Maschine und nehme das Oberteil und das Hinterteil ab, um Ihnen zu helfen, den Bereich zu identifizieren, der den Fehlercode auslöst. Nachdem die Oberseite und die Rückseite der Maschine entfernt wurden, gehen wir die Fehlercodes durch. Sicherheit zuerst! Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät ausgeschaltet und vom Netz getrennt haben, bevor Sie mit der Reparatur beginnen.

Ein Fehlercode E01 (oder bei einigen Modellen ein Fehlercode E07) weist auf ein Problem mit dem Türschloss hin. Dies könnte ein Problem mit dem Türschloss selbst, der Verkabelung oder der Verbindung zur Leiterplatte sein.

Ein E02 Fehlercode weist auf ein Problem mit der Füllung hin. Dies bedeutet nun entweder ein eingeklemmter, verstopfter oder eingeklemmter Füllschlauch oder ein Problem mit der Wasserversorgung oder den Ventilen.

Ein Fehlercode E03 zeigt an, dass ein Problem mit dem Abflusskreislauf aufgetreten ist. Dies bedeutet normalerweise, dass etwas in der Pumpe klemmt.

Ein E04 Fehlercode kann bedeuten, dass ein Problem mit dem Hoch wasser schutz vorliegt. Dies bedeutet, dass sich Wasser in der Basis befindet und ein Leck vorliegt.

Ein E05 Fehlercode bedeutet, dass Sie ein Problem mit dem NTC (dem Wasser temperatur sensor auf der Rückseite) haben. Es kann so einfach sein wie eine lose Verbindung, die erneut verbunden werden muss.

Ein E06 Fehlercode ist entweder ein Problem mit der Unwucht der Maschine, wenn der Fehlercode direkt nach dem Schleudern angezeigt wird, oder es ist ein Problem mit einer defekten Steuerplatine.

Ein E07 Fehlercode ist entweder ein Problem mit dem Türschloss oder ein blockierter Motor, der sich nicht drehen kann.

Ein Fehlercode E08 weist auf ein Problem mit dem Motordrehzahl sensor hin. Dies kann dazu führen, dass der Motor einige Sekunden lang mit sehr hoher Geschwindigkeit hochdreht, bevor er langsamer wird und dann stoppt. Es kann auch bedeuten, dass sich der Motor nicht dreht.

Ein Fehlercode E09 bedeutet, dass Sie ein Problem mit dem Motor triac auf der Platine haben. Dies kann bedeuten, dass Sie keinen Motorantrieb haben.

Ein E10 Fehlercode bei älteren Maschinen kann bedeuten, dass ein Problem mit dem motorisierten Wahlschalter vorliegt. Bei neuen Maschinen kann dies auf ein Problem mit dem Trommel sensor hinweisen, falls vorhanden.

Jetzt beziehen sich die Fehlercodes 11 bis 14 alle auf Probleme mit Waschtrocknern.

Ein Fehlercode E11 weist auf einen offenen Stromkreis an der Trocknerheizung oder ein Modulproblem hin. Es ist eine gute Idee, die Verkabelung vom Sensor auf der Oberseite der Trommel zur Platine zu überprüfen, da diese während des Schleudern beschädigt werden kann.

Ein Fehlercode E12 deutet auf einen kommunikation fehler der Leiterplatte oder einen offenen Stromkreis am heizung sensor des trockner hin.

Ein E13 Fehlercode bedeutet, dass ein Problem mit der Platine vorliegt, ebenso wie der E14 Fehlercode. Dies könnte auch auf ein Problem mit der Trocknerheizung oder dem NTC hinweisen.

Ein Fehlercode E15 weist darauf hin, dass möglicherweise ein Problem mit der Platine vorliegt. Er ist möglicherweise nicht programmiert oder der Speicherchip ist beschädigt.

Ein E16 Fehlercode bedeutet, dass ein Problem mit der Heizung sisolierung vorliegt, das zum Auslösen Ihres Sicherung kasten und anderen zufälligen zyklus fehlern führen kann, aber ohne den Austausch Ihrer Heizung ist es schwer zu beweisen.

Ein E17 Fehlercode bedeutet, dass ein Problem mit dem Motordrehzahl messer vorliegt und dazu führen kann, dass sich Ihr Motor nicht dreht.

Ein E18 Fehlercode bedeutet, dass ein Problem mit der Platine vorliegt.

Das könnte dich auch interessieren …

x