Lg Geschirrspüler Fehler AE Beheben – Was ist die Lösung?

Manchmal kann der Geschirrspüler den zyklus nicht beenden. Es funktioniert nicht mehr und zeigt den AE fehlercode an. In diesem Fall sind keine Modi aktiv. So funktioniert das Selbstschutz system, da der LG Geschirrspüler fehlercode AE ein Wasserleck signalisiert. Wenn der techniker das Programm fortsetzt, überschwemmt Wasser die elektronischen Komponenten und verursacht einen Kurzschluss.

Diese Symbol kombination ergibt sich aus dem leckagesensor. Ein kleines Schwimmer element wird bei Wasser im Sumpf aktiviert und sendet ein Signal an die Steuerplatine. Es kommt jedoch vor, dass der AE Fehlercode mit einem kurzfristigen Ausfall verbunden ist. Um es zurückzusetzen, ziehen Sie den Geschirrspüler für mindesten 10-15 Minuten aus der Steckdose und schalten Sie ihn wieder ein.

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, den Behälter unten zu trocknen:

  • Schrauben Sie die Schrauben ab oder lösen Sie die Riegel an allen Seiten der Bodenplatte;
  • Zugang zur Palette erhalten;
  • Lassen Sie die Flüssigkeit ab und entfernen Sie die restliche Feuchtigkeit mit einem Handtuch.

Auf diese Weise können Sie das Geschirr noch einige Male spülen, bis sich das Wasser wieder ansammelt, wenn das Leck nicht schwerwiegend ist. Damit der AE Fehler für immer verschwindet, ist es notwendig, die latente Fehlfunktion zu finden und zu beseitigen.

LGFehler AE: Fehlerursachen AE

Wenn die Pfanne voll ist, müssen Sie herausfinden, woher das Wasser kommt. Falls leer, bestimmen Sie, welche Komponente fehlerhafte Signale ausgibt und lassen Sie das Selbstdiagnose system “denken“, dass ein nicht vorhandenes Leck aufgetreten ist.

Erhöhte Schaumbildung

In der LG Geschirrspüler anleitung wird der AE fehlercode oft mit der Verwendung einer großen Menge Spülmittel in Verbindung gebracht. Bei Überfüllung des Spender bildet sich überschüssiger Schaum, der in den Boden fließt und den Schwimmerschalter anhebt; In diesem Fall müssen Sie die Dosierung gemäß den Empfehlungen des Hersteller reduzieren.

LG-Fehler AE

Abflusssystem Verstopft

Starten Sie den Test mit dem Ablaufschlauch und trennen Sie das Gerät von der Kommunikation. Stellen Sie sicher, dass es nicht mit Speiseresten verstopft ist, die verhindern, dass Wasser in den Abfluss fließt und einen AE Fehlercode verursacht.

Abflusssystem verstopft

Reinigen Sie dann den Filter:

  • öffne die Tür;
  • Suchen Sie das Filterelement auf der Unterseite;
  • entfernen und unter fließendem Wasser abspülen.

Einlassventil Defekt

Überprüfen Sie den mechanischen Teil des Einlassventil auf Verstopfung. Achten Sie bei der Inspektion auf Rostspuren. Falls vorhanden, muss das Teil ersetzt werden. Der Preis liegt zwischen 25 und 30 US Dollar.

Gebrochener Schlauch

Stellen Sie sicher, dass das Wasser den Abfluss hinunterläuft, alle Schläuche intakt sind, die Dichtungen dicht sind und die Anschlüsse nicht locker sind. Schäden werden oft am Boden der Spülmaschine festgestellt, wo sich Feuchtigkeit ansammelt. Damit der AE Fehler nicht mehr auftritt, muss das verschlissene Rohr ersetzt werden.

Problematischer Wasserstandssensor

Es kann verstopfen oder brechen. Entfernen Sie den Sensor aus dem Gehäuse und waschen Sie ihn. Verwenden Sie außerdem ein Multimeter, um die Kontakte zu überprüfen. Wenn das Problem offensichtlich ist, installieren Sie ein neues Teil.

Verschlissene Dichtungen für Pumpen

Die Gummitürdichtung kommt mit Chemikalien in Kontakt und wird ständig bei schwebender Feuchtigkeit verwendet. All dies führt zu physischen Schäden: Es schrumpft, verzieht sich, bricht und reißt. Infolgedessen beginnt die Türverriegelung schlecht zu schließen, Wasser dringt in die Bodenplatte ein und das System gibt einen AE Fehlercode aus. Um die Situation zu beheben, benötigen Sie:

  • schrauben Sie die inneren Schrauben ab;
  • Entfernen Sie die Vorderwand und das untere Gestell;
  • Entfernen Sie die Türdichtung und installieren Sie eine neue;
  • setzen Sie die Platte wieder ein.

Wenn die Dichtung der Ablaufpumpe, die gegen Feuchtigkeit schützt, abgenutzt ist, kann sich die Flüssigkeit am Boden unter dem Geschirrspüler selbst ansammeln. Es sollte auch ersetzt werden.

Defekter Sprüharm

Dieser Knoten ist vor allem bei neueren Modellen selten die Ursache für einen Fehler, aber einige LG Geschirrspüler haben aus diesem Grund einen AE Fehlercode, nämlich wenn der Sprühstrahl in die falsche Richtung geht. Dies liegt daran, dass sich die Löcher im Sprüharm mit der Zeit verstopfen und sich der Wasser flusswinkel ändert. Dies passiert sehr selten – nur wenn sich der Sprüharm unter dem Druck von kochendem Wasser ablöst. Dadurch geht die Streuung des Wassers in verschiedene Richtungen und nicht in eine Schüssel. Um den Schaden zu beheben, muss der Sprüharm durch einen neuen ersetzt werden.

Defekter Sprüharm Fehler

Defekter Leckagesensor

Die meisten Geschirrspüler verfügen über ein Aquastop Schutz system. Es ist ein kleiner Schwimmer schalter an der Bodenplatte, der bei Nässe ein Signal zum Ablassen gibt. Es funktioniert bereits ab einer geringen Feuchtigkeit menge, was zu einem AE Fehler auf dem Display führt: Das Gerät stoppt die Befüllung, schaltet den Pumpen motor ein und meldet ein Leck.

Aber manchmal passiert das gleiche, wenn die Pfanne trocken ist. Dies bedeutet, dass der Sensor außer Betrieb ist. Es ist notwendig, den Betrieb zu überprüfen, die Verkabelung und die Anschlüsse zu überprüfen. Der defekte Sensor muss ersetzt werden.

Beschädigte Steuerbox

Der AE-Fehlercode tritt auch aufgrund der zentralen Steuerplatine auf. Wenn der Prozessor in Ordnung ist, kann er repariert werden: einige Elemente neu löten, die Spuren wiederherstellen. Falls nicht, ist ein kompletter Modultausch erforderlich.

Das könnte dich auch interessieren …

x