10 Gründe, Warum Mein Kühlschrank Nicht Kühlt

Die Lebenserwartung von Haushaltsgroß wenn Sie Ihren kühlschrank öffnen. Das problem ist mehr als nur eines von Ärger und gerüchen; es ist ein gesundheits problem. Listerien und andere lebensmittel bedingte krankheitserreger können zusammen mit schimmel pilzen in kühlschränken wachsen, die nicht kühl genug sind.

In vielen fällen besteht keine notwendigkeit, einen neuen kühlschrank zu kaufen. Während Sie für einige reparaturen möglicherweise einen geräte techniker hinzuziehen müssen, sind andere reparaturen einfach und erfordern keine speziellen werkzeuge oder kenntnisse.

Nachfolgend sind zehn einfache gründe aufgeführt, warum ihr kühlschrank nicht kühlt und was sie dagegen tun können raten.

Temperaturregelung ist falsch eingestellt

Das zurücksetzen der temperaturregelung ist oft die erste und einfachste Lösung für einen Kühlschrank, der nicht kühl genug ist. Wenn sie kinder in Ihrem Haus haben, sind sie manchmal die schuldigen an den Änderungen der temperaturregelung, insbesondere wenn sie sich an der Außenseite des Kühlschranks befinden.

Aber alles kann die temperatur versehentlich zurücksetzen, auch wenn sie mit der Hand dagegen streichen oder lebensmittel in den kühl oder gefrierschrank schieben. Stellen sie den thermostat auf die gewünschte Temperatureinstellung herunter. Überprüfen sie unbedingt sowohl den gefrierschrank als auch den Kühlschrank, da diese über separate Bedienelemente verfügen sollten. Erwarten sie nicht, dass sich die temperatur in der Box sofort ändert. Warten sie stattdessen einen ganzen tag, bis sich die temperatur wieder stabilisiert hat.

Was ist die optimale Kühlschrank temperatur?

Die FDA empfiehlt, dass Kühlschränke auf 40 ° F oder niedriger und Gefriergeräte auf 0 ° F oder niedriger eingestellt werden. Kaufen Sie ein separates Gerätethermometer, um die Temperaturen zu überprüfen, anstatt sich auf interne Messgeräte zu verlassen.

Kondensator spulen sind verschmutzt

Wenn die kondensator spulen auf der rückseite des Kühlschranks verschmutzt oder mit spinnweben bedeckt sind, kann das Gerät nicht richtig abkühlen. Entriegeln sie die anti kipp halterungen, die sich unten an der Außenseite des gehäuses befinden. Schieben sie den kühlschrank vorsichtig heraus und reinigen sie die spulen mit dem handaufsatz an einem staubsauger. Achten sie darauf, die spulen nicht zu verbiegen oder anderweitig zu beschädigen.

Türdichtungen sind nicht sauber

Im laufe der zeit können die flexiblen tür dichtungen (Dichtungen) durch lebensmittel oder fingerabdrücke verschmutzen und die tür nicht richtig abdichten. Wischen sie die dichtungen mit einem schwamm und warmem seifen wasser ab. Wischen sie auch die bereiche des kühlschranks ab, an denen sich die dichtungen berühren. Verwenden sie keine scheuermittel, bürsten, scheuerschwämme, brennbare flüssigkeiten oder fensterreinigungs sprays.

Lebensmittel blockieren die Lüftungs schlitze

Überprüfen Sie das Innere der Kühlbox auf Lebensmittel, die die Kühlluftöffnung blockieren könnten. Möglicherweise wurden versehentlich große Kartons oder Tüten vor den Lüftungsschlitzen platziert, um das Eindringen von kühler Luft in das Gerät zu verhindern. Ziehen Sie diese Gegenstände beiseite oder legen Sie sie in ein anderes Regal.

Kühlschrank ist zu wenig bestückt

Masse im Kühlschrank hilft, die kühle zu bewahren. Und die Masse, die Sie bereitstellen müssen, kommt in Form von Lebensmitteln. Unterfüllte Kühlschränke müssen härter arbeiten, um kühle Temperaturen aufrechtzuerhalten. Gut gefüllte (aber nicht überfüllte) Kühlschränke haben genügend Masse, um diese kühlen Temperaturen zu halten.

Türdichtungen sind defekt und müssen ersetzt werden

Wenn Sie die Türdichtungen gereinigt haben, sie aber immer noch nicht richtig abdichten, ist es an der Zeit, die Dichtungen vollständig zu ersetzen. Um Geld zu sparen, kann dies ein Do it yourself rojekt sein.

Kühlschrank ist nicht waagerecht

Kühlschränke sollten möglichst waagerecht stehen, damit sie richtig funktionieren. Von vorne nach hinten sollte der kühlschrank jedoch 1/4 Zoll nach hinten geneigt sein, damit die Türen richtig schließen können. Verwenden Sie zur Überprüfung eine Wasserwaage oder eine Laserwaage.

Abstände werden nicht eingehalten

Der Kühlschrank sollte an den seiten und vor allem an der rückseite genügend freiraum für die luftzirkulation und eine ausreichende Kühlung haben. Die toleranzen hängen von ihrer kühlschrank marke ab. Lesen sie daher die anweisungen für details. Im allgemeinen benötigen sie mindestens 3/8 zoll an den seiten und mindestens 1 zoll hinten.

Standort beeinflusst die Kühlleistung

Wenn der Kühlschrank in einer warmen oder kalten Umgebung aufgestellt wird, z. B. im Freien oder in einer Garage, kann dies die Kühlleistung des Geräts beeinträchtigen. Auch wenn sich der Kühlschrank in einer gemäßigten Umgebung befindet, können heiße Geräte wie Geschirrspüler, Herde oder Öfen neben dem Kühlschrank die Kühlung des Kühlschranks beeinträchtigen.

Stromversorgung ist defekt

Stellen sie sicher, dass der stecker ihres kühlschranks fest und fest in der steckdose sitzt. Kühlschränke sollten nicht an GFCI steckdosen angeschlossen werden, da der GCFI die stromversorgung des kühlschranks unterbrechen kann.

Wann man die Profis herausfordern sollte

Komplexere Gründe dafür, dass Ihr Kühlschrank nicht kühlt und mechanische Vorgänge beinhalten, können den Besuch eines Gerätetechnikers erfordern. Diese können umfassen:

  • Lüftermotor funktioniert nicht
  • Kompressor schaltet nicht ein oder aus
  • Austausch des Kompressorrelais
  • Thermostat funktioniert nicht

Das könnte dich auch interessieren …

x